Sbisa für ein Jahr bei den New York Islanders

Der Schweizer Verteidiger Luca Sbisa spielt in der kommenden Saison in der NHL für die New York Islanders.

Merken
Drucken
Teilen
Neu ein Islander: Luca Sbisa (Bild: KEYSTONE/AP/MARY ALTAFFER)

Neu ein Islander: Luca Sbisa (Bild: KEYSTONE/AP/MARY ALTAFFER)

(sda)

Der 28-jährige Zuger unterschrieb einen Einjahres-Vertrag, nachdem sein Kontrakt mit den Vegas Golden Knights nicht verlängert worden war. In der letzten Saison war Sbisa lange verletzt und konnte lediglich 42 Spiele (12 in den Playoffs) absolvieren. Dabei erzielte er für den Stanley-Cup-Finalisten 2 Tore und 16 Assists.

Sbisa wurde von den Philadelphia Flyers gedraftet und spielt seit 2008 in Nordamerika. Für Philadelphia, Anaheim, Vancouver und Vegas brachte er es bisher auf 527 NHL-Spiele (19 Tore). Die Saison beginnt am 3. Oktober.