Schaffhausen verliert auch beim Neuling

Der FC Schaffhausen kann sich nicht vom vorletzten Platz in der Challenge League lösen. Die Schaffhauser verlieren bei Aufsteiger Stade Lausanne-Ouchy, dem Tabellennachbarn 0:2.

Hören
Drucken
Teilen
Das Trainergespann Murat und Hakan Yakin muss sich Sorgen machen

Das Trainergespann Murat und Hakan Yakin muss sich Sorgen machen

KEYSTONE/ENNIO LEANZA
(sda)

Noch hat Schaffhausen eine Reserve von fünf Punkten auf den Letzten, den FC Chiasso. Aber seit einigen Wochen liefert die Mannschaft von Trainer Murat Yakin die Resultate eines Absteigers ab. Sie gewann keines der letzten acht Spiele und nur eines der letzten zwölf.

Telegramm und Rangliste

Stade Lausanne-Ouchy - Schaffhausen 2:0 (1:0). - 150 Zuschauer. - SR Horisberger. - Tore: 25. Gazzetta 1:0. 67. Lahiouel 2:0.

Rangliste: 1. Lausanne-Sport 18/39 (50:18). 2. Grasshoppers 18/33 (28:19). 3. Vaduz 17/26 (37:29). 4. Kriens 17/25 (24:26). 5. Wil 17/24 (28:27). 6. Winterthur 17/24 (21:26). 7. Aarau 17/21 (26:32). 8. Stade Lausanne-Ouchy 18/21 (23:31). 9. Schaffhausen 18/16 (15:31). 10. Chiasso 17/11 (20:33).