Schweizer Trio mit Wolfsburg im Champions-League-Final

Die Frauen des VfL Wolfsburg stehen zum vierten Mal im Final der Champions League. Dort treffen sie auf Titelverteidiger Lyon.

Merken
Drucken
Teilen
Lara Dickenmann erreichte mit dem VfL Wolfsburg den Champions-League-Final (Bild: KEYSTONE/AP PA/PAUL HARDING)

Lara Dickenmann erreichte mit dem VfL Wolfsburg den Champions-League-Final (Bild: KEYSTONE/AP PA/PAUL HARDING)

(sda)

Die Frauen des VfL Wolfsburg stehen zum vierten Mal im Final der Champions League. Dort treffen sie auf Titelverteidiger Lyon.

Das Wolfsburger Team mit den Schweizerinnen Lara Dickenmann, Noelle Maritz und der derzeit verletzten Vanessa Bernauer gewann nach dem Hinspiel (3:1) auch das Halbfinal-Rückspiel gegen Chelsea mit 2:0. Im Hinspiel noch gesperrt, spielte Ramona Bachmann bei Chelsea diesmal durch.

Im Final treffen die Wolfsburgerinnen am 24. Mai in Kiew auf Titelverteidiger Olympique Lyon, das sich im anderen Halbfinal gegen Manchester City durchsetzte.