Sefolosha nach kurzer Verletzungspause wieder fit

Zum Auftakt einer vier Spiele langen Auswärtsserie feiern die Utah Jazz den vierten Sieg in Folge. Bei den Washington Wizards setzen sie sich 116:95 durch.

Drucken
Teilen
Thabo Sefolosha (rechts) kehrte nach einer kurzen Verletzungspause wieder ins Team zurück (Bild: KEYSTONE/AP/ALEX BRANDON)

Thabo Sefolosha (rechts) kehrte nach einer kurzen Verletzungspause wieder ins Team zurück (Bild: KEYSTONE/AP/ALEX BRANDON)

(sda)

Nachdem Thabo Sefolosha am Sonntag im Spiel gegen die Brooklyn Nets wegen einer Oberschenkelverletzung hatte zusehen müssen, kehrte der Waadtländer wieder aufs Parkett zurück. Bei 12 Minuten Einsatzzeit gelangen dem 34-jährigen Shooting Forward 6 Punkte und 2 Rebounds.

Utah befindet sich in der Western Conference derzeit auf Rang 7 und damit auf einem Playoff-Platz.