Siege für die Cup-Finalisten

Die beiden Cup-Finalisten Kadetten Schaffhausen und Suhr Aarau kamen am Mittwochabend in der NLA zu Heimsiegen.

Drucken
Teilen
Handball

Handball

KEYSTONE/AP/HERIBERT PROEPPER
(sda)

Suhr Aarau setzte sich nach einem Rückstand zur Pause gegen St. Otmar St. Gallen 24:22 durch. Der Sieg des Leaders Kadetten Schaffhausen gegen das Schlusslicht TV Endingen war Formsache. Der Favorit gewann 41:30. Von den Kadetten liess sich ein Dutzend Feldspieler als Torschützen feiern.

Die beiden Partien waren ursprünglich für den 14. März terminiert gewesen. Da die Kadetten und Suhr Aarau aber am 15. März um die Cup-Trophäe kämpfen, wurden die Partien vorgezogen.