Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Simona Halep am Jahresende erneut Nummer 1

Simona Halep wird zum zweiten Mal ein Tennis-Jahr an der Spitze der Weltrangliste abschliessen.
Die French-Open-Siegerin Simona Halep küsst den Pokal. (Bild: KEYSTONE/AP/MICHEL EULER)

Die French-Open-Siegerin Simona Halep küsst den Pokal. (Bild: KEYSTONE/AP/MICHEL EULER)

(sda)

Gemäss der Organisation WTA kann die Rumänin in den verbleibenden zwei Wochen nicht mehr von Platz 1 verdrängt werden.

Schon im Vorjahr hatte Halep, die im vergangenen Juni im French Open ihren ersten Grand-Slam-Titel gewonnen hat, die Saison als Nummer 1 des Rankings beendet. «Die Saison im vergangenen Jahr als Nummer eins zu beschliessen, war eine grosse Ehre für mich. Es noch einmal zu schaffen, fühlt sich als etwas ganz Besonderes an», sagte Halep.

In dieser Woche ist die 27-Jährige, die zuletzt über Bandscheibenprobleme geklagt hat, beim Turnier in Moskau am Start. Danach folgt mit den WTA Finals in Singapur der traditionelle Saisonabschluss.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.