Stürmer Berthon und Kast zurück nach Genf

Genève-Servette holt mit Timothy Kast (Zug) und Eliot Berthon (Ambri-Piotta) zwei Stürmer zurück.

Drucken
Teilen
Eliot Berthon spielt künftig wieder für Genève-Servette (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/ALESSANDRO CRINARI)

Eliot Berthon spielt künftig wieder für Genève-Servette (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/ALESSANDRO CRINARI)

(sda)

Der französische Internationale Eliot Berthon brachte es in der letzten Saison auf 3 Tore und insgesamt 13 Skorerpunkte in 55 Meisterschaftsspielen für die Leventiner. Der 26-Jährige spielte bis 2014 in der Organisation von Genève-Servette und zuletzt seit 2016 für Ambri-Piotta.

Der 29-jährige Kast löste seinen noch ein Jahr gültigen Vertrag mit dem EVZ auf. Für die Zentralschweizer bestritt der Romand in der letzten Saison 53 Spiele und erzielte dabei 3 Tore und 10 Assists.