Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Suhr Aarau gewinnt gegen Pfadi Winterthur

Pfadi Winterthur verspielte in der 6. Runde der NLA-Qualifikation die Chance, nach Punkten zum Leader Kadetten Schaffhausen aufzuschliessen.
Enttäuschte Gesichter: Pfadi Winterthur kassiert die zweite Niederlage (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Enttäuschte Gesichter: Pfadi Winterthur kassiert die zweite Niederlage (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

(sda)

Die favorisierten Zürcher unterlagen auswärts Suhr Aarau 23:28 (12:13) und kassierten die zweite Saison-Niederlage. Drei Minuten vor Schluss bestand beim Skore von 23:25 durchaus noch die Hoffnung auf einen Punktgewinn. Dragan Marjanac verhinderte dies mit Paraden auf die letzten drei Würfe der Winterthurer.

Rangliste

1. Kadetten Schaffhausen 6/10 (173:140). 2. BSV Bern 6/9 (176:169). 3. St. Otmar St. Gallen 6/8 (182:160). 4. Pfadi Winterthur 6/8 (174:165). 5. Wacker Thun 6/8 (175:169). 6. Suhr Aarau 6/6 (166:147). 7. Kriens-Luzern 5/4 (128:136). 8. RTV Basel 5/3 (121:151). 9. GC Amicitia Zürich 6/1 (154:169). 10. Fortitudo Gossau 6/1 (158:201).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.