Sulejmani verlängert bei den Young Boys

Der Serbe Miralem Sulejmani verlängert den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit den Young Boys trotz zahlreicher anderer Angebot um zwei Jahre mit Option.

Drucken
Teilen
Ein wichtiges Teil im Berner Meisterpuzzle: Miralem Sulejmani (li., gegen Basels Taulant Xhaka) bleibt bei den Young Boys (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Ein wichtiges Teil im Berner Meisterpuzzle: Miralem Sulejmani (li., gegen Basels Taulant Xhaka) bleibt bei den Young Boys (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

(sda)

Der Serbe Miralem Sulejmani verlängert den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit den Young Boys trotz zahlreicher anderer Angebot um zwei Jahre mit Option.

Der 29-jährige offensive Mittelfeldspieler trug in der laufenden Spielzeit mit elf Toren und acht Assists massgeblich zum ersten Meistertitel der Berner seit 1986 bei.

Sulejmani, der damit seine zehnte Trophäe gewann, stiess im Sommer 2015 von Benfica Lissabon zu YB. "Wir schätzen nicht nur seine ausserordentlichen Fähigkeiten auf dem Rasen, sondern auch die menschlichen Qualitäten", sagte Sportchef Christoph Spycher.