Villas-Boas neuer Trainer von Olympique Marseille

André Villas-Boas ist neuer Trainer von Olympique Marseille. Der 41-jährige Portugiese erhielt einen Zweijahresvertrag. Er tritt die Nachfolge des Franzosen Rudi Garcia an.

Drucken
Teilen
Andre Villas-Boas wird neuer Trainer von Olympique Marseille (Bild: KEYSTONE/EPA AAP/DAVID MOIR)

Andre Villas-Boas wird neuer Trainer von Olympique Marseille (Bild: KEYSTONE/EPA AAP/DAVID MOIR)

(sda/afp)

Villas-Boas trainierte schon die renommierten Klubs von Porto, Chelsea, Tottenham sowie Zenit St. Petersburg. Er war die letzten eineinhalb Jahre aber ohne Job.

Marseille war in der letzten Saison noch Europa-League-Finalist. In der abgelaufenen Saison schieden die Südfranzosen in allen Cup-Wettbewerben aber früh aus und verpassten in der Ligue 1 einen Europacup-Platz. Deshalb erfolgte die Trennung von Garcia, der noch im letzten Herbst eine Vertragsverlängerung bis 2021 erhalten hatte.