Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Washington gewinnt Stanley-Cup-Finalrevanche klar

Die Washington Capitals gewinnen die Revanche des letzten Stanley-Cup-Finals gegen die Vegas Golden Knights klar 5:2.
Zweifacher Torschütze: Washingtons russischer Superstar Alex Owetschkin (Bild: KEYSTONE/FR67404 AP/NICK WASS)

Zweifacher Torschütze: Washingtons russischer Superstar Alex Owetschkin (Bild: KEYSTONE/FR67404 AP/NICK WASS)

(sda)

Washingtons Superstar Alexander Owetschkin erzielte zwei Tore. Mit nun 611 Toren in seiner NHL-Karriere überholte der 33-jährige Russe den Kanadier Bobby Hull (610) in der ewigen Bestenliste der NHL und belegt aktuell den 17. Platz. Owetschkins Landsmann Jewgeni Kusnezow brillierte mit einem Tor und drei Assists.

Capitals-Goalie Braden Holtby stoppte 29 von 31 Schüssen. Für die US-Hauptstädter war es im dritten Saisonspiel der zweite Sieg. Die Golden Knights, des Sensationsteam der letzten Saison, haben nach vier Spielen hingegen erst einen Sieg auf dem Konto.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.