Wegen anhaltender Schmerzen: Fuss-Operation bei Zuber

Bundesligist Hoffenheim wird weiter auf Steven Zuber verzichten müssen. Der 28-jährige Zürcher hat sich kurzfristig einer Operation am rechten Fuss unterzogen.

Merken
Drucken
Teilen
Steven Zuber wird für Hoffenheim vorerst nicht auflaufen (Bild: KEYSTONE/EPA/ARMANDO BABANI)

Steven Zuber wird für Hoffenheim vorerst nicht auflaufen (Bild: KEYSTONE/EPA/ARMANDO BABANI)

(sda)

Der Eingriff sei aufgrund anhaltender Schmerzen unumgänglich geworden, schrieb Zubers Klubs auf der Vereinsseite. Wie lange der Schweizer Internationale nach der Operation ausfallen wird, liess der Klub offen.

Zuber hatte sich beim Bundesliga-Auftakt Mitte August in der Partie gegen Eintracht Frankfurt (0:1) eine Verletzung am Mittelfuss erlitten und war seither ausgefallen.