Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Weiterer Rückschlag für Houston

Die Houston Rockets mit Clint Capela verlieren bei den San Antonio Spurs mit 89:96 und kassieren damit die siebte Niederlage im elften Saisonspiel.
Ein frustrierter James Harden von den Houston Rockets (Bild: Keystone/AP/Eric Gay)

Ein frustrierter James Harden von den Houston Rockets (Bild: Keystone/AP/Eric Gay)

(sda)

Der krankheitsbedingte Ausfall des dreifachen Olympiasiegers Carmelo Anthony (34) machte sich bei den Rockets deutlich bemerkbar.

Keine Schuld an der Niederlage traf Clint Capela, der mit 12 Punkten und 17 Rebounds ein weiteres Mal ein Double-Double realisierte.

Für die siegreichen Spurs war LaMarcus Aldridge mit 27 Punkten und zehn Rebounds der Matchwinner.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.