WM-Titelkämpfe in den USA erst im Juli 2022

Die ursprünglich fürs kommende Jahr geplante Leichtathletik-WM in Eugene im US-Bundesstaat Oregon findet im übernächsten Jahr vom 15. bis 24. Juli statt.

Drucken
Teilen
Die Athletinnen (und Athleten) der USA müssen bis im Juli 2022 auf ihre Heim-WM in Eugene warten

Die Athletinnen (und Athleten) der USA müssen bis im Juli 2022 auf ihre Heim-WM in Eugene warten

KEYSTONE/AP/Lee Jin-man
(sda)

Die Verschiebung der ersten Leichtathletik-WM in den USA war nach der durch die Coronavirus-Pandemie verursachte Verlegung der Olympischen Sommerspiele in Tokio nötig geworden. Im nächsten Jahr wäre die WM vom 6. bis 15. August ausgetragen worden.