YB bindet Nsame bis 2023

Meister Young Boys verlängert den Vertrag mit Jean-Pierre Nsame vorzeitig bis 2023.

Merken
Drucken
Teilen
Jean-Pierre Nsame steht nun bis 2023 bei den Young Boys unter Vertrag (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Jean-Pierre Nsame steht nun bis 2023 bei den Young Boys unter Vertrag (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

(sda)

Der kamerunische Stürmer war im Sommer 2017 von Servette zu den Bernern gestossen und schoss für YB in 86 Pflichtspielen 31 Tore, unter anderem das 2:1 am 28. April 2018 gegen Luzern, das YB den ersten Meistertitel nach 32 Jahren sicherte.