Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

YB souverän, GC feiert ersten Saisonsieg

Die Young Boys marschieren in der Super League weiter souverän voran. Gegen Xamax feiert der Meister beim 5:2 im fünften Super-League-Spiel den fünften Sieg.
Die Young Boys halten sich auch gegen Xamax schadlos (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Die Young Boys halten sich auch gegen Xamax schadlos (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

(sda)

Gegen den Aufsteiger aus Neuenburg bekundete YB bis zwanzig Minuten vor Schluss einige Mühe. Dann brachte Michel Aebischer das Team von Gerardo Seoane auf Kurs. Jean-Pierre Nsame entschied das Spiel mit seinem Treffer zum 4:2 endgültig.

Zuvor hatte Xamax in Person des Bosniers Mustafa Sejmenovic die Berner lange Zeit nerven können. In der 10. Minute hatte der 32-Jährige den Aussenseiter in Bern in Führung gebracht, nach 58 Minuten war er erneut nach einem Standard für das 2:2 zuständig.

Die Grasshoppers kamen beim 2:1 daheim gegen Sion zum ersten Saisonsieg. Matchwinner für die Mannschaft von Thorsten Fink war Nabil Bahoui. Der 27-jährige Schwede schoss beide Tore in der zweiten Halbzeit. Für Sion hatte zwischenzeitlich Moussa Djitte (61.) ausgeglichen.

Resultate und Rangliste:

Resultate. Samstag: Young Boys - Neuchâtel Xamax FCS 5:2 (2:1). Grasshoppers - Sion 2:1 (0:0). - Sonntag: Zürich - Basel 16.00. St. Gallen - Luzern 16.00. Thun - Lugano 16.00.

Rangliste: 1. Young Boys 5/15 (16:4). 2. Basel 4/7 (9:7). 3. St. Gallen 4/7 (7:7). 4. Zürich 4/7 (4:5). 5. Thun 4/6 (10:7). 6. Sion 5/6 (11:9). 7. Lugano 4/4 (6:9). 8. Grasshoppers 5/4 (6:11). 9. Neuchâtel Xamax FCS 5/4 (6:14). 10. Luzern 4/3 (7:9).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.