Zakaria bald wieder fit

Denis Zakaria verletzt sich am Samstag beim Zusammenprall mit seinem Goalie Yann Sommer nicht ernsthaft. Im Anschluss an die Partie zwischen Mönchengladbach und Dortmund (1:2) gibt er Entwarnung.

Hören
Drucken
Teilen
Denis Zakaria liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden. Einen Tag später konnte der Schweizer Internationale Entwarnung geben

Denis Zakaria liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden. Einen Tag später konnte der Schweizer Internationale Entwarnung geben

KEYSTONE/EPA/FRIEDEMANN VOGEL
(sda/dpa)

«Es ist nichts Schlimmes. Ich werde schnell wieder zurück sein», sagte der Schweizer Internationale. Ob es für einen Einsatz im Nachholspiel gegen den 1. FC Köln am Mittwoch bereits reicht, entscheidet sich wohl erst am Spieltag selber.

Zakaria war im Spitzenspiel vom Samstag nach einer halben Stunde mit der herauslaufenden Sommer zusammengeprallt. Der 23-Jährige musste etwas später mit Schmerzen im linken Bein ausgewechselt werden.