Zwei Spieler der Los Angeles Lakers mit Coronavirus

Zwei Spieler des NBA-Teams Los Angeles Lakers sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Ob Superstar LeBron James darunter ist, ist nicht bekannt.

Merken
Drucken
Teilen
Coronavirus bei zwei Spielern der Los Angeles Lakers: Ob auch Superstar LeBron James darunter ist, wurde nicht bekannt gegeben

Coronavirus bei zwei Spielern der Los Angeles Lakers: Ob auch Superstar LeBron James darunter ist, wurde nicht bekannt gegeben

KEYSTONE/AP/Marcio Jose Sanchez
(sda/dpa)

Die beiden Spieler seien unter der Obhut der Vereinsärzte unter Quarantäne gestellt worden, teilte der US-Basketballklub mit, ohne die Namen der beiden infizierten Spieler zu nennen. Die Lakers erklärten, dass die Athleten des Teams auf Empfehlung der Gesundheitsbehörden wegen eines Spiels gegen die Brooklyn Nets am 10. März getestet worden seien. Bei vier Spielern der Nets ist seitdem eine Infektion festgestellt worden.

Die Philadelphia 76ers machten am Donnerstag drei positive Tests in ihrem Verein öffentlich. Ob es sich dabei um NBA-Profis, Trainer oder andere Mitarbeiter handelt, gab das Team nicht bekannt. Wenig später gaben die Boston Celtics bekannt, dass einer ihrer Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurde.