China und USA lockern gegenseitige Flugbeschränkungen

Die Vereinigten Staaten und China lockern die gegenseitigen Beschränkungen für Passierflüge. Jeweils vier Flüge pro Woche seien zwischen den beiden Ländern wieder erlaubt, teilte das US-Verkehrsministerium am Montag (Ortszeit) mit.

Drucken
Teilen
Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines will nach Aufhebung von gegenseitigen Blockaden zwischen den USA und China bald wieder regelmässig nach Schanghai fliegen.

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines will nach Aufhebung von gegenseitigen Blockaden zwischen den USA und China bald wieder regelmässig nach Schanghai fliegen.

KEYSTONE/AP/Rick Bowmer
(sda/reu)

Delta Air Lines kündigte daraufhin an, ab kommender Woche wöchentlich Shanghai von Seattle über Seoul anzufliegen. Zudem werde es ab Juli direkte Flüge ab Seattle und Detroit nach Shanghai geben, hiess es.