Mexikaner leitet erstes Schweizer Spiel

Der Mexikaner Cesar Ramirez pfeift den ersten WM-Auftritt der Schweizer Nationalmannschaft in Russland am Sonntagabend gegen Brasilien.

Drucken
Teilen
Ein Mexikaner pfeift Schweiz gegen Brasilien (Bild: KEYSTONE/AP/HASSAN AMMAR)

Ein Mexikaner pfeift Schweiz gegen Brasilien (Bild: KEYSTONE/AP/HASSAN AMMAR)

(sda)

Der 34-Jährige steht in Rostow-am-Don erstmals bei einer WM im Einsatz. Seine bisherigen Erfahrungen an internationalen Turnieren sammelte er beim Gold Cup, den Olympischen Spielen 2016 und den letzten zwei U20-Weltmeisterschaften. Im letzten Dezember leitete Ramirez in Abu Dhabi den Final der Klub-WM zwischen Real Madrid und Grêmio Porto Alegre (1:0).