Zwei Schweizer Spieler im Topteam von «France Football»

Gleich zwei Schweizer Spieler schafften es beim renommierten französischen Magazin «France Football» in die Top 11.

Drucken
Teilen
Im Topteam von France Football: Manuel Akanji und Xherdan Shaqiri (im Vordergrund) (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Im Topteam von France Football: Manuel Akanji und Xherdan Shaqiri (im Vordergrund) (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

(sda)

In der gedruckten Ausgabe des Fachblattes stand Torschütze Xherdan Shaqiri nach seiner überzeugenden Leistung gegen Serbien im «Team der Woche», Manuel Akanji wurde auf der Internetseite von «France Football» ins «Team der 2. Runde» gewählt.