Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bildstrecke

Die Bilder vom Dauerregen in der Ostschweiz

In der Ostschweiz hielt der Dauerregen auch am Dienstag an. Einzelne Flüsse - wie die Thur im Toggenburg - traten über die Ufer, es kam zu kleineren Überschwemmungen. Die Feuerwehren mussten zum Wasserauspumpen ausrücken. Die Bilder.
Überfluteter Spielplatz in Alt St.Johann. (Bild: Timon Kobelt)

Überfluteter Spielplatz in Alt St.Johann. (Bild: Timon Kobelt)

Überschwemmter Spazierweg in Alt St.Johann. (Bild: Timon Kobelt)

Überschwemmter Spazierweg in Alt St.Johann. (Bild: Timon Kobelt)

Die Feuerwehr bereit sich auf noch grössere Wassermengen im Toggenburg vor. (Bild: Timon Kobelt)

Die Feuerwehr bereit sich auf noch grössere Wassermengen im Toggenburg vor. (Bild: Timon Kobelt)

Noch tritt das Wasser in Appenzell nicht über die Ufer. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Noch tritt das Wasser in Appenzell nicht über die Ufer. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Der Dauerregen hat auch in Appenzell Folgen. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Der Dauerregen hat auch in Appenzell Folgen. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Die Bewohner dieses Hauses in Gais dürften bange Stunden erleben. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Die Bewohner dieses Hauses in Gais dürften bange Stunden erleben. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Im Obertoggenburg, auf dem Weg zu den Thurwasserfällen. (Bild: Christiana Sutter)

Der Regen hat auch seine schönen Seiten. (Leserbild: Toni Sieber)

Der Regen hat auch seine schönen Seiten. (Leserbild: Toni Sieber)

Der Stadtbach in Altstätten. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Der Stadtbach in Altstätten. (Bild: FM1Today, Marc Hanimann)

Auch dieser Bach in Weinfelden führt viel Wasser. (Bild. Raphael Rohner)

Auch dieser Bach in Weinfelden führt viel Wasser. (Bild. Raphael Rohner)

Eine Schreinerei in Unterwasser wurde überschwemmt. (Bild: Timon Kobelt)

Eine Schreinerei in Unterwasser wurde überschwemmt. (Bild: Timon Kobelt)

Eine Schreinerei in Unterwasser wurde überschwemmt. (Bild: Timon Kobelt)

Eine Schreinerei in Unterwasser wurde überschwemmt. (Bild: Timon Kobelt)

Die Feuerwehr Wildhaus-Alt St.Johann hat Hochwasserschläuche ausgelegt. (Bild: ZVG)

Die Feuerwehr Wildhaus-Alt St.Johann hat Hochwasserschläuche ausgelegt. (Bild: ZVG)

Land unter in Unterwasser. (Bild: ZVG)

Land unter in Unterwasser. (Bild: ZVG)

Auch der Rhein, aufgenommen bei Diepoldsau, führt viel Wasser mit sich. (Bild. Fm1Today, Marc Hanimann)

Auch der Rhein, aufgenommen bei Diepoldsau, führt viel Wasser mit sich. (Bild. Fm1Today, Marc Hanimann)

Wassermengen in Widnau. (FM1Today/Marc Hanimann)

Wassermengen in Widnau. (FM1Today/Marc Hanimann)

Der Stadtbach in Altstätten. (Bild: FM1Today, Noémie Bont)

Der Stadtbach in Altstätten. (Bild: FM1Today, Noémie Bont)

Der Fussballplatz in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Der Fussballplatz in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

Viel Wasser auch in der Goldach. (FM1Today/Marc Hanimann)

In Rorschach ist der Pegel um 23cm gestiegen. (Bild: Linda Müntener)

In Rorschach ist der Pegel um 23cm gestiegen. (Bild: Linda Müntener)

In Rorschach ist der Pegel um 23cm gestiegen. (Bild: Linda Müntener)

In Rorschach ist der Pegel um 23cm gestiegen. (Bild: Linda Müntener)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur in Alt St.Johann (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser schwappt teilweise bereits über das Ufer. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser schwappt teilweise bereits über das Ufer. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser schwappt teilweise bereits über das Ufer. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser schwappt teilweise bereits über das Ufer. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser führt viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Thur bei Unterwasser führt viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Schreinerei von Christoph Stolz in Unterwasser muss ausgepumpt werden. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

In Unterwasser muss die Feuerwehr ein Gebäude auspumpen. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

In Unterwasser muss die Feuerwehr ein Gebäude auspumpen. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Sitter im oberen Toggenburg führt wegen des Dauerregens viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Sitter im oberen Toggenburg führt wegen des Dauerregens viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Sitter im oberen Toggenburg führt wegen des Dauerregens viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Sitter im oberen Toggenburg führt wegen des Dauerregens viel Wasser. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Feuerwehren sind im Einsatz. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Die Feuerwehren sind im Einsatz. (Bild: TVO/Tobias Lenherr)

Viel Wasser in der Thur bei Unterwasser. (Bild: Sabine Camedda)

Viel Wasser in der Thur bei Unterwasser. (Bild: Sabine Camedda)

Viel Wasser in der Thur bei Unterwasser. (Bild: Sabine Camedda)

Viel Wasser in der Thur bei Unterwasser. (Bild: Sabine Camedda)

Gestern Abend an der Sitter beim Sitterwerk in St.Gallen fotografiert. (Leserbild: Dominic Knechtli)

Gestern Abend an der Sitter beim Sitterwerk in St.Gallen fotografiert. (Leserbild: Dominic Knechtli)

Franz Häusler fotografierte nach dem grossen Regen am Dreilindenhang in St.Gallen.

Franz Häusler fotografierte nach dem grossen Regen am Dreilindenhang in St.Gallen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.