Leichte Brücke bauen

«Kobelbrücke wird abgebrochen» Ausgabe vom 24. Juni 2015

Drucken

Warum baut man nicht eine einfache, leichte Brücke, z. B. aus Holz, die man im Ernstfall mit einfachen Mitteln wegdrehen oder auf die Strasse davor zurückziehen könnte? Zum Beispiel wie zwei Schleusentore auf Frankreichs Kanälen. Würde das Ganze richtig gebaut, könnte eventuell sogar das Hochwasser selbst durch den Hochwasserdruck die gewünschte Wirkung erzielen.

Peter Lehmann

Augiessenstrasse, Widnau