Verletzte nach Unfall mit einem Flixbus auf Autobahn vor Berlin

Zehn Menschen haben sich bei einem Unglück mit einem Flixbus in Malchow vor Berlin verletzt. Rettungskräfte aus der ganzen Region stehen im Einsatz.

Drucken
Teilen
 Der Bus stürzte in den Strassengraben. (Bild: Twitter)

Der Bus stürzte in den Strassengraben. (Bild: Twitter)

(chs) Laut der Online-Zeitung svz.de sollen sich drei Leute schwer und sieben leicht verletzt haben. Der Flixbus sei in einen Strassengraben gestürzt. Rettungskräfte aus der ganzen Region seien alarmiert und im Einsatz. Die Autobahn Richtung Berlin ist komplett gesperrt.