PROMOTED CONTENT
Hier ist Ihr Herz in besten Händen

Die Hirslanden Klinik Aarau geniesst mit ihrer Herz-Gefäss-Medizin weit über die Region hinaus einen guten Ruf. Patientinnen und Patienten schätzen die gebündelte medizinische Kompetenz der Spezialisten und die empathische Atmosphäre.

Erstellt im Auftrag von <a target="_blank" href="https://www.hirslanden.ch/de/hirslanden-klinik-aarau/home.html">Hirslanden Klinik Aarau</a>
Merken
Drucken
Teilen
Einblick ins moderne Herz-Katheter-Labor der Hirslanden Klinik Aarau.

Einblick ins moderne Herz-Katheter-Labor der Hirslanden Klinik Aarau.

Bild: PD

Dieser Artikel wurde von der Hirslanden Klinik Aarau aufbereitet und alleinig verantwortet. Hier geht es zu den Richtlinien für Paid Content.

In der Herz-Gefäss-Klinik wird nicht nur auf eine fundierte Diagnostik Wert gelegt, sondern auch auf eine individuell auf die jeweilige Erkrankung abgestimmte Behandlung. Um diesem ganzheitlichen Ansatz gerecht zu werden, nehmen sich ausgewiesene Fachärzte mit langjähriger Erfahrung, unterstützt von Nachwuchsmedizinern, und hochqualifizierte Pflegefachpersonen der Patientinnen und Patienten an. Nebst Kompetenz und modernster Infrastruktur wird auch ein empathischer Umgang gepflegt. Man weiss um die Sorgen und Ängste, die mit einer Erkrankung des Herzens einhergehen. Umso wichtiger, den Patientinnen und Patienten die bestmögliche Unterstützung zu bieten. In der Herz-Gefäss-Klinik arbeiten Spezialisten fachübergreifend zusam­men. Denn Kreislauferkrankungen können sich in allen Gefässen des ­Körpers zeigen, darunter am Herzen. So können beispielsweise Durch­blutungsstörungen in den Beinen ein erster Hin­weis auf ein kardiologisches Problem sein.

Jeweils am Donnerstag treffen sich im Heart-Team-Meeting Fachärzte aus den Bereichen Herzchirurgie, Kardiologie, Gefässmedizin und Allgemeine Innere Medizin zum Austausch. Sie beurteilen gemeinsam und fachübergreifend die individuelle Krankengeschichte des jeweiligen Patienten und bestimmen den bestmöglichen Behandlungsablauf. Dr. med. Igal Moarof erzählt: «Dank dieser gebündelten Kompetenz aus den eigenen Reihen profitieren Patienten von einem optimalen Ergebnis und einer exzellenten Prävention. Denn durch den fachübergreifenden Austausch werden Beschwerden interdisziplinär interpretiert, dadurch können oft Anzeichen für weitere Erkrankungen früh erkannt werden. So kann die Entstehung einer Herzgefässerkrankung rechtzeitig behandelt werden. Dieser gemeinsame Austausch wird selbstverständlich auch nebst den wöchentlichen Treffs intensiv gelebt.»

Qualität hat eine lange Geschichte in der Hirslanden Klinik Aarau: Seit 1992 steht sie als einziges Spital im Kanton Aargau mit der Herzchirurgie auf der Spitalliste. Damit ist sie für Patientinnen und Patienten aller Versicherungskategorien zugänglich. Übrigens: Gemäss einer Bewertung von «Spitalfinder» schnitt die Hirslanden Klinik Aarau im Jahr 2020 von allen Schweizer Spitälern in der Patientenzufriedenheit am besten ab. Im internationalen Spitalvergleich von «Newsweek» ist die Hirslanden Klinik Aarau gar auf Platz 9 der besten Spitäler der Schweiz und damit als einziges im Aargau unter den Top 10. Erfahren Sie mehr unter hirslanden.ch/aarau-herzgefaess.

Fokus Herz & Gefässe

Samstag, 18. September 2021,  9.30 bis 12.30 Uhr
Kultur- und Kongresshaus Aarau
Fachärzte berichten über Diagnose, ­Behandlung und Rehabilitation von Herz­gefässerkrankungen. Programm und An­meldung unter hirslanden.ch/aarau-events

Hirslanden Klinik Aarau
Schänisweg
5001 Aarau
062 836 70 00
www.hirslanden.ch/aarau-herzgefaess
Rund um die Uhr für Sie da: Notfall Zentrum 062 836 76 76