Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PROMI: Stephen Hawking ist stolz auf Oscar-Preisträger

Der Gesundheitszustand des 73-Jährigen Stephen Hawking hatte es nicht zugelassen, dass er bei der Zeremonie in L.A. teilnimmt. Dennoch hat der Professor die Verleihung verfolgt.
Die Gewinner in den Hauptkategorien beste/r Hauptdarsteller/in (rechts: Julianne Moore und Eddie Redmayne) und beste/r Nebendarsteller/in (links: J.K. Simmons und Patricia Arquette). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Die Gewinner in den Hauptkategorien beste/r Hauptdarsteller/in (rechts: Julianne Moore und Eddie Redmayne) und beste/r Nebendarsteller/in (links: J.K. Simmons und Patricia Arquette). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Sorgte für den Ohrenschmaus: Rita Ora (Bild: Keystone / John Shearer)

Sorgte für den Ohrenschmaus: Rita Ora (Bild: Keystone / John Shearer)

James Lucas (l.) und Mat Kirkby (r.) erhalten den Oscar in der Kategorie «Live Action Short Films». Der Schweizer Film «Parvaneh» hat diesen Kurzfilm-Oscar leider verpasst. (Bild: PAUL BUCK)

James Lucas (l.) und Mat Kirkby (r.) erhalten den Oscar in der Kategorie «Live Action Short Films». Der Schweizer Film «Parvaneh» hat diesen Kurzfilm-Oscar leider verpasst. (Bild: PAUL BUCK)

Eddie Redmayne gewinnt den Oscar in der Kategorie bester Hauptdarsteller («Die Entdeckung der Unendlichkeit»). (Bild: Keystone / John Shearer)

Eddie Redmayne gewinnt den Oscar in der Kategorie bester Hauptdarsteller («Die Entdeckung der Unendlichkeit»). (Bild: Keystone / John Shearer)

Alejandro G. Inarritu gewinnt den Oscar für die beste Regie («Birdman») (Bild: Keystone / John Shearer)

Alejandro G. Inarritu gewinnt den Oscar für die beste Regie («Birdman») (Bild: Keystone / John Shearer)

Der Moderator Neil Patrick Harris spielte mit seinem Unterhosen-Auftritt auf eine Szene im Film «Birdman» an. (Bild: Keystone / John Shearer)

Der Moderator Neil Patrick Harris spielte mit seinem Unterhosen-Auftritt auf eine Szene im Film «Birdman» an. (Bild: Keystone / John Shearer)

Emmanuel Lubezki hält den Oscar 2015 für die beste Regie («Birdman»). Er posiert mit Jessica Chastain (l.) und Idris Elba (r.) (Bild: Keystone / Paul Buck)

Emmanuel Lubezki hält den Oscar 2015 für die beste Regie («Birdman»). Er posiert mit Jessica Chastain (l.) und Idris Elba (r.) (Bild: Keystone / Paul Buck)

Melanie Griffith (l.) ist sichtlich stolz auf ihre bildhübsche Tochter Dakota Johnson (Hauptdarstellerin «Fifty Shades of Grey»). (Bild: Keystone / Mike Nelson)

Melanie Griffith (l.) ist sichtlich stolz auf ihre bildhübsche Tochter Dakota Johnson (Hauptdarstellerin «Fifty Shades of Grey»). (Bild: Keystone / Mike Nelson)

Patricia Arquette gewinnt den Oscar in der Kategorie beste Nebendarstellerin («Boyhood») (Bild: Keystone / John Shearer)

Patricia Arquette gewinnt den Oscar in der Kategorie beste Nebendarstellerin («Boyhood») (Bild: Keystone / John Shearer)

Die schöne Jennifer Aniston mit ihrem Liebsten Justin Theroux. (Bild: Keystone / Evan Agostini)

Die schöne Jennifer Aniston mit ihrem Liebsten Justin Theroux. (Bild: Keystone / Evan Agostini)

Schillernde Kulisse im Dolby Theatre, Los Angeles. (Bild: IMAGE GROUP LA / AMPAS)

Schillernde Kulisse im Dolby Theatre, Los Angeles. (Bild: IMAGE GROUP LA / AMPAS)

Hollywood-Grösse J.K. Simmons gewinnt den Oscar als bester Nebendarsteller («Whiplash»). (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

Hollywood-Grösse J.K. Simmons gewinnt den Oscar als bester Nebendarsteller («Whiplash»). (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

US-Filmemacherin Laura Poitras (l.) erhält den Oscar für die Snowden-Doku «Citizenfour». Mitte: Mathilde Bonnefoy. Rechts: Dirk Wilutzky. (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

US-Filmemacherin Laura Poitras (l.) erhält den Oscar für die Snowden-Doku «Citizenfour». Mitte: Mathilde Bonnefoy. Rechts: Dirk Wilutzky. (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

Julianne Moore nimmt Ihren Oscar als beste Hauptdarstellerin («Still Alice – Mein Leben ohne Gestern») entgegen. (Bild: Keystone / John Shearer)

Julianne Moore nimmt Ihren Oscar als beste Hauptdarstellerin («Still Alice – Mein Leben ohne Gestern») entgegen. (Bild: Keystone / John Shearer)

«Crisis Hotline: Veterans Press 1» gewinnt den Oscar für den besten Dokumentar-Kurzfilm. Bild: Dana Perry (l.) und Ellen Goosenberg Kent. (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

«Crisis Hotline: Veterans Press 1» gewinnt den Oscar für den besten Dokumentar-Kurzfilm. Bild: Dana Perry (l.) und Ellen Goosenberg Kent. (Bild: Keystone / Jordan Strauss)

Reese Witherspoon war eine der Nominierten für den Oscar als beste Hauptdarstellerin («Wild»). (Bild: DARREN DECKER / AMPAS)

Reese Witherspoon war eine der Nominierten für den Oscar als beste Hauptdarstellerin («Wild»). (Bild: DARREN DECKER / AMPAS)

Milena Canonero bei der Dankesrede für den Oscar im besten Kostümdesign («Grand Budapest Hotel») (Bild: MICHAEL YADA / AMPAS)

Milena Canonero bei der Dankesrede für den Oscar im besten Kostümdesign («Grand Budapest Hotel») (Bild: MICHAEL YADA / AMPAS)

Oscar-Unterhaltung mit The Lonely Island. (Bild: Keystone / John Shearer)

Oscar-Unterhaltung mit The Lonely Island. (Bild: Keystone / John Shearer)

Frances Hannon und Mark Coulier posieren mit dem Oscar für das beste Make-up und die beste Frisur («Grand Budapest Hotel»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Frances Hannon und Mark Coulier posieren mit dem Oscar für das beste Make-up und die beste Frisur («Grand Budapest Hotel»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Oscar für den besten ausländischen Film geht mit «Ida» nach Polen. Hier Pawel Pawlikowski bei der Dankesrede. (Bild: Michael Yada / AMPAS)

Der Oscar für den besten ausländischen Film geht mit «Ida» nach Polen. Hier Pawel Pawlikowski bei der Dankesrede. (Bild: Michael Yada / AMPAS)

Die elegante Lady Gaga mit Julie Andrews. (Bild: Keystone / John Shearer)

Die elegante Lady Gaga mit Julie Andrews. (Bild: Keystone / John Shearer)

Das frischgebackene Mammi Scarlett Johansson mit neuer Frisur. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Das frischgebackene Mammi Scarlett Johansson mit neuer Frisur. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Nominierte Frauenschwarm Bradley Cooper («American Sniper») lächelt trotz verpasstem Oscar. (Bild: Keysteon / Paul Buck)

Der Nominierte Frauenschwarm Bradley Cooper («American Sniper») lächelt trotz verpasstem Oscar. (Bild: Keysteon / Paul Buck)

Die grosse Abräumerin des Abends, Julianne Moore, küsst ihren Mann Bart Freundlich. (Bild: Keystone / Chris Pizzello)

Die grosse Abräumerin des Abends, Julianne Moore, küsst ihren Mann Bart Freundlich. (Bild: Keystone / Chris Pizzello)

Graham Moore posiert mit dem Oscar für das beste adaptierte Drehbuch («The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben») (Bild: Keystone / Paul Buck)

Graham Moore posiert mit dem Oscar für das beste adaptierte Drehbuch («The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben») (Bild: Keystone / Paul Buck)

Oscar für die beste Tonmischung: «Whiplash». Bild v.l.: Thomas Curley, Ben Wilkins und Craig Mann. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Oscar für die beste Tonmischung: «Whiplash». Bild v.l.: Thomas Curley, Ben Wilkins und Craig Mann. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Tom Cross hält den Oscar für den besten Filmschnitt («Whiplash»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Tom Cross hält den Oscar für den besten Filmschnitt («Whiplash»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Bub Asman (l.) and Alan Robert Murray mit dem Oscar für den besten Tonschnitt («American Sniper»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Bub Asman (l.) and Alan Robert Murray mit dem Oscar für den besten Tonschnitt («American Sniper»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Spezialeffekte-Oscar geht an «Interstellar». Bild v.l.: Paul Franklin, Andrew Lockley, Ian Hunter und Scott Fisher. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Spezialeffekte-Oscar geht an «Interstellar». Bild v.l.: Paul Franklin, Andrew Lockley, Ian Hunter und Scott Fisher. (Bild: Keystone / Paul Buck)

«Birdman» holt den Oscar für das beste Original-Drehbuch. Bild v.l.: Nicolas Giacobone, Alejandro G. Inarritu, Alexander Dinelaris Jr. und Armando Bo. (Bild: Keystone / Paul Buck)

«Birdman» holt den Oscar für das beste Original-Drehbuch. Bild v.l.: Nicolas Giacobone, Alejandro G. Inarritu, Alexander Dinelaris Jr. und Armando Bo. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Alexandre Desplat weiss, wo es langgeht. Er hält den Oscar für die beste Filmmusik («Grand Budapest Hotel»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Alexandre Desplat weiss, wo es langgeht. Er hält den Oscar für die beste Filmmusik («Grand Budapest Hotel»). (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Oscar für den besten Animations-Kurzfilm geht an «Feast». Bild v.l.: Anna Kendrik, Patrick Osborne, Kristina Reed und Kevin Hart. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der Oscar für den besten Animations-Kurzfilm geht an «Feast». Bild v.l.: Anna Kendrik, Patrick Osborne, Kristina Reed und Kevin Hart. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der beste Filmsong ist nun «Glory» aus dem Film «Selma». Bild v.l.: Common und John Legend. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Der beste Filmsong ist nun «Glory» aus dem Film «Selma». Bild v.l.: Common und John Legend. (Bild: Keystone / Paul Buck)

Irina Shayk, Model und Ex-Freundin der Fussballlegende Cristiano Ronaldo. (Bild: Keystone / Evan Agostini)

Irina Shayk, Model und Ex-Freundin der Fussballlegende Cristiano Ronaldo. (Bild: Keystone / Evan Agostini)

Alejandro Gonzalez Inarritu mit Emma Stone (Bild: Matt Sayles)

Alejandro Gonzalez Inarritu mit Emma Stone (Bild: Matt Sayles)

Keine Gala ohne US-Talkmasterin Oprah Winfrey (mit David Oyelowo). (Bild: Keystone / John Shearer)

Keine Gala ohne US-Talkmasterin Oprah Winfrey (mit David Oyelowo). (Bild: Keystone / John Shearer)

John Travolta geniesst seinen Auftritt mit Idina Menzel sichtlich. (Bild: Keystone / John Shearer)

John Travolta geniesst seinen Auftritt mit Idina Menzel sichtlich. (Bild: Keystone / John Shearer)

Octavia Spencer in eleganter Traumrobe. (Bild: Keysteon / Paul Buck)

Octavia Spencer in eleganter Traumrobe. (Bild: Keysteon / Paul Buck)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.