Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Prinz George in Neuseeland

Der acht Monate alte Prinz George ist zusammen mit seinen Eltern, Prinz William und Herzogin Kate, in Neuseeland. Auf der 19-tägigen Reise wird die royale Familie auch Australien besuchen.
Prinz George packt Mama Kate an den Haaren. (Bild: Keystone)

Prinz George packt Mama Kate an den Haaren. (Bild: Keystone)

Für den kleinen Prinzen George ist es die erste grosse Reise. (Bild: Keystone)

Für den kleinen Prinzen George ist es die erste grosse Reise. (Bild: Keystone)

Prinz George war der Star in der Krabbelgruppe. Es war wohl sein einziger öffentlicher Auftritt in Neuseeland. (Bild: Keystone)

Prinz George war der Star in der Krabbelgruppe. Es war wohl sein einziger öffentlicher Auftritt in Neuseeland. (Bild: Keystone)

Der kleine Prinz George hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt in einer Krabbelgruppe im Regierungsgebäude im neuseeländischen Wellington. (Bild: Keystone)

Der kleine Prinz George hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt in einer Krabbelgruppe im Regierungsgebäude im neuseeländischen Wellington. (Bild: Keystone)

Prinz George ist ein kleiner «Coiffeur». (Bild: Keystone)

Prinz George ist ein kleiner «Coiffeur». (Bild: Keystone)

Prinz George schaut seine schöne Mama an. (Bild: Keystone)

Prinz George schaut seine schöne Mama an. (Bild: Keystone)

Es windet, als Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George am Montag, 7. April, in Wellington aus dem Flugzeug steigen. (Bild: Keystone)

Es windet, als Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George am Montag, 7. April, in Wellington aus dem Flugzeug steigen. (Bild: Keystone)

Prinz William und Herzogin Kate begrüssen Maori. (Bild: Keystone)

Prinz William und Herzogin Kate begrüssen Maori. (Bild: Keystone)

Prinz George hat mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe besucht. (Bild: Keystone)

Prinz George hat mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe besucht. (Bild: Keystone)

Der neuseeländische Premierminister John Key beobachtet die royale Familie bei ihrer Ankunft in Wellington. (Bild: Keystone)

Der neuseeländische Premierminister John Key beobachtet die royale Familie bei ihrer Ankunft in Wellington. (Bild: Keystone)

Mama Kate hebt für Prinz George ein Spielzeug auf. (Bild: Keystone)

Mama Kate hebt für Prinz George ein Spielzeug auf. (Bild: Keystone)

Mama Kate erzählte den anderen Eltern, dass George durchschlafe und bereits fünf Zähne habe. (Bild: Keystone)

Mama Kate erzählte den anderen Eltern, dass George durchschlafe und bereits fünf Zähne habe. (Bild: Keystone)

Prinz George schaut noch etwas kritisch. (Bild: Keystone)

Prinz George schaut noch etwas kritisch. (Bild: Keystone)

epa04158013 RECROP OF epa04157520 Britain's Princess Catherine Duchess of Cambridge receives a hongi (Maori greeting) from Maori elder Hiria Hape at an official welcome on the grounds of Government House, in Wellington, New Zealand, 07 April 2014. Eight-month-old Prince George watched from a window as his parents the Duke and Duchess of Cambridge were welcomed to New Zealand with a traditional Maori war dance, a haka. EPA/Mark Coote (Bild: Keystone)

epa04158013 RECROP OF epa04157520 Britain's Princess Catherine Duchess of Cambridge receives a hongi (Maori greeting) from Maori elder Hiria Hape at an official welcome on the grounds of Government House, in Wellington, New Zealand, 07 April 2014. Eight-month-old Prince George watched from a window as his parents the Duke and Duchess of Cambridge were welcomed to New Zealand with a traditional Maori war dance, a haka. EPA/Mark Coote (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.