DELSBERG JU: Schüsse fordern einen Verletzten

Bei einer Schussabgabe in Delsberg in der Nacht auf Samstag ist ein Mann verletzt worden. Vorerst machte die Polizei keine weiteren Angaben.

Drucken
Teilen

Das angeschossene Opfer wurde ins Spital transportiert. Detailliertere Angaben zum Alter des Mannes und zur Schwere der Verletzungen machte die Polizei nicht. Es wurde eine Person wurde verhaftet.

«Wir können zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Informationen liefern», sagte ein Sprecher der jurassischen Kantonspolizei auf Anfrage. Die Untersuchungen seien eingeleitet worden, um die Umstände zu klären. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

sda/cv