DEUTSCHLAND: Samuel Koch ist verliebt

Der Schauspieler hat sich in seine Kollegin Elena Timpe verliebt. Die beiden spielten bereits vor der Kamera ein Liebespaar. Jetzt haben sie ihre Beziehung öffentlich gemacht.

Drucken
Teilen
Samuel Koch sitzt seit seinem Stunt-Versuch in der TV-Sendung "Wetten, dass..." im Rollstuhl. (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

Samuel Koch sitzt seit seinem Stunt-Versuch in der TV-Sendung "Wetten, dass..." im Rollstuhl. (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

Samuel Koch ist mit seiner 'Sturm der Liebe'-Kollegin Elena Timpe zusammen. Die beiden Schauspieler zeigten sich immer mal wieder gemeinsam auf Veranstaltungen, jetzt haben sie ihre Beziehung offiziell gemacht. "Ja, es stimmt. Wir sind ein Paar. Das macht mich glücklich", erklärte der 27-Jährige gegenüber der Zeitschrift 'Bunte'.

Koch spielt seit diesem Jahr in der ARD-Telenovela mit und hat die 29-Jährige dort im Mai kennengelernt. Vor der Kamera waren sie ein Liebespaar, nun sind sie das auch im echten Leben. Doch der Serienstar und Timpe, die gerade für einige Wochen in den USA ist, wollen ihre Beziehung für sich behalten, so Koch weiter. Das Paar wird die Öffentlichkeit also wohl nicht mit weiteren Details füttern.

Nachdem sich Koch 2010 in der TV-Show 'Wetten, dass..?' bei dem Versuch, mit speziellen Sprungschuhen über ein fahrendes Auto zu springen, schwer verletzte, sitzt er im Rollstuhl. Im Februar machte er dennoch seine Schauspielprüfung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Neben 'Sturm der Liebe' wird der Schauspieler demnächst auch in Til Schweigers neuem Film 'Honig im Kopf' zu sehen sein. Dieser kommt am 25. Dezember in die Kinos.

bangshowbiz