Ein Rekord nach dem anderen

Drucken
Teilen

Der Weltraumspaziergänger

Anatoly Solowjew aus Russland macht bei seinen fünf Flügen ins All insgesamt 16 Spaziergänge im Weltraum.

Die grösste Ameisenkolonie

Die Argentinische Ameise (Linepithema humile) kam erst vor 80 Jahren nach Europa, verbreitete sich aber rasch. Die heutige Kolonie erstreckt sich über 6000 Kilometer von Norditalien bis zur spanischen Atlantikküste.

Die meisten Tomaten an einem Strauch

Der Brite Surjit Singh Kainth erntete am 11. September 2014 in Coventry insgesamt 1355 Tomaten von nur einem seiner Sträucher.

Der höchste Omelettenstapel

Am 8. Fe­bruar 2016 wuchs im Center Parcs Sherwood Forest in Grossbritannien ein 1,01-m-Omelettenstapel. James Haywood und Dave Nicholls backten und stapelten die 213 Stück in Rufford.

Der grösste Glaceportionierer

Dimitri Panciera aus Italien bediente am 20. September 2015 in Forno di Zoldo einen Glaceportionierer, der 1,95 m lang, 58 cm breit und 17 cm tief war.

Das schnellste Schälen und Essen von drei Zitronen

Dieser Rekord gehört dem Dänen Jim Lyngvild. Er schälte und verpeiste die drei Zitronen in 28,5 Sekunden.

Das schnellste Umkippen von zehn Mobil-WCs

Am 22. Juni 2013 liess der Deutsche Philipp Reiche im Europa-Park Rust in 11,3 Sekunden zehn Mobil-Toiletten in Serie umfallen.

Die höchste Wasserrutschbahn

In den Vereinigten Staaten war die Bahn «Verrückt» im Schlitterbahn-Wasserpark in Kansas City (USA) am 18. April 2014 31,38 m hoch – und damit beinahe so hoch wie die Niagarafälle.

Der weiteste Wasserski-Flug

Der Amerikaner Freddy Krueger flog am 7. August 2015 in Grand Rapids 95,1 m weit.

Der schnellste Velopneu- Aufpumper

Am 20. März 2016 pumpte Steven Smith in London in 20,5 Sekunden einen Velopneu mit der Handpumpe auf.

Die «Arielle»-Sammlerin

Jacqueline Granda aus Ecuador besitzt 874 Artikel, die einen Bezug zum Zeichentrickfilm «Arielle, die Meerjungfrau» haben. (js)