Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Meringue-Rezept

Zutaten für zirka zwölf Stück:

– 2 Eiweiss
– 60 g Zucker
– 50 g Puderzucker
– ¾ EL Maisstärke

Zubereitung
Das Eiweiss steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beigeben, weiter schlagen, bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker zufügen, nur kurz weiter schlagen. Puderzucker und Maisstärke ­mischen, dazusieben, sorgfältig unter die Masse ziehen.

Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen, Meringue auf das mit Backpapier ausgelegte Blech spritzen. In der Mitte des auf 100 Grad vorgeheizten Ofens zirka 1¾ Stunden backen, im leicht geöffneten Ofen auskühlen lassen.

Tipps
Zirka zwei Wochen altes Eiweiss ergibt festeren Eischnee als ganz frisches. Das Eiweiss muss zum Steifschlagen ganz kalt sein. Ofentüre beim Backen eventuell hin und wieder leicht öffnen.

Hinweis

Rezept von «Swiss Milk»

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.