Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

MISS SCHWEIZ: Neue Miss Schweiz kommt aus dem Aargau

Die neue Miss Schweiz kommt aus dem Aargau und heisst Jastina Doreen Riederer. Sie setzte sich gegen zehn Mitbewerberinnen durch.
Jastina Doreen Riederer freut sich bei ihrer Kroenung zur neuen Miss Schweiz 2018, aufgenommen am Samstag, 10. Maerz 2018 in der Trafohalle in Baden. (KEYSTONE/Ennio Leanza) (Bild: ENNIO LEANZA (KEYSTONE))

Jastina Doreen Riederer freut sich bei ihrer Kroenung zur neuen Miss Schweiz 2018, aufgenommen am Samstag, 10. Maerz 2018 in der Trafohalle in Baden. (KEYSTONE/Ennio Leanza) (Bild: ENNIO LEANZA (KEYSTONE))

Die 19-jährige Jastina Doreen Riederer war in den Augen der Zuschauer der diesjährigen Miss-Schweiz-Wahl die überzeugendste Kandidatin. Sie wählten sie per Televoting zur neuen Miss Schweiz. Die Detailhandelsfachfrau aus dem aargauischen Spreitenbach setzte sich in Baden gegen zehn Mitbewerberinnen durch.

Die Wahl vom Samstagabend war die erste seit 2015. Damalige Gewinnerin war die Freiburgerin Lauriane Sallin. Im Herbst des letzten Jahres stand auch noch Luzern als Austragungsort der diesjährigen Wahl zur Debatte. Im Januar wurde jedoch bekannt, dass sich die Organisatoren gegen die Zentralschweiz und für Baden entschieden hatten.

lur

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.