PANNE: Pechvogel in «Happy Day» – Moderator Röbi Koller reingelegt

Hans Muff aus Brunnen konnte am Samstag in der Sendung «Happy Day» schon mit einem satten Gewinn rechnen. Aber die Freude war kurz. Grund: eine fiese Computerpanne. Und: Moderator Röbi Koller wurde von «Verstehen Sie Spass?» reingelegt.

Drucken
Teilen
Hans Muff (rechts) war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Moderator Röbi Koller war es gar nicht recht. (Bild: Screenshot SRF)

Hans Muff (rechts) war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Moderator Röbi Koller war es gar nicht recht. (Bild: Screenshot SRF)

Kaum zu glauben, der Zufallsgenerator war kaputt. Der Sieg von Hans Muff wurde durch den Swisslos-Notar vor laufender Kamera für ungültig erklärt. In der zweiten Verlosung machte eine Hebamme aus Steinhausen das Rennen. Sie holte sich im Geldregen stolze 80'000 Franken.

Statt einem Glücksmoment erlebt Moderator Röbi Koller in der «Happy Day»-Ausgabe vom Samstag einen Albtraum – zumindest für einige Minuten. Das vermeintliche Zusammentreffen einer Frau mit ihrem verschollenen Vater läuft in der Live-Sendung völlig aus dem Ruder.