PEOPLE: Daniela Katzenberger bald auf RTL II

Die schwangere TV-Blondine hat einen neuen Sender gefunden. Im Herbst soll eine Doku über ihre Schwangerschaft und Wohnungssuche dort ausgestrahlt werden. VOX wollte sie nicht mehr.

Drucken
Teilen
Daniela Katzenberger ist bald auf RTL II zu sehen. (Bild: Ralf Succo)

Daniela Katzenberger ist bald auf RTL II zu sehen. (Bild: Ralf Succo)

Daniela Katzenberger bekommt doch eine Baby-Doku. Nach dem der Sender 'VOX' verkündet hatte, nicht für weitere Shows mit der 28-Jährigen zusammenarbeiten zu wollen, wurde nun bekannt, dass die Kult-Blondine zu 'RTL II' wechseln wird. Ihr erstes Kind mit Lucas Cordalis soll Ende August zur Welt kommen. Aktuell wird die Katze von Kameras begleitet, die ihre Schwangerschaft dokumentieren. Auch die Suche nach einer neuen Wohnung wird festgehalten. Noch leben die Beiden in der 55-Quadratmeter-Wohnung der TV-Blondine. Im Herbst soll die Reality-Show dann in acht Folgen ausgestrahlt werden - auf 'RTL II'.

Der Senderwechsel bringt auch einen Wechsel der Produktionsfirma mit sich. Ihre früheren Shows, wie 'Natürlich blond', 'Danielas Hochzeitsgeheimnis' und 'Daniela Katzenberger - natürlich schön' wurden von '99pro' produziert. Nun soll laut 'InTouch' 'Endemol Deutschland' übernehmen. Für Daniela Katzenberger steht mit der neuen Show und dem Senderwechsel also kein Schwangerschaftsurlaub an, es geht fleissig weiter für sie als TV-Star. Eine Sprecherin von 'VOX' hatte die Absage gegenüber 'DWDL.de' mit den Worten begründet: «Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Personality-Doku mit Daniela Katzenberger nicht zur aktuellen Programmstrategie von 'VOX' passt.»

bangshowbiz