PEOPLE: Guido Maria Kretschmer ist Krawattenmann des Jahres

Für sein stilvolles Auftreten in der Öffentlichkeit und seinem exklusiven Modegeschmack wurde dem beliebten Designer ein ganz besonderer Preis zuteil.

Drucken
Teilen
Designer Guido Maria Kretschmer kommt am 04.09.2013 in München (Bayern) zur Eröffnung eines Karl Lagerfeld Stores. Foto: Tobias Hase/dpa (Bild: Tobias Hase (dpa))

Designer Guido Maria Kretschmer kommt am 04.09.2013 in München (Bayern) zur Eröffnung eines Karl Lagerfeld Stores. Foto: Tobias Hase/dpa (Bild: Tobias Hase (dpa))

Der Preis wurde dem Designer in Berlin vom 'Deutschen Mode-Institut' und der 'GALA Men'-Zeitschrift verliehen. Marcus Luft, Redaktionsleiter des Lifestyle-Magazins, begründete die Wahl mit den folgenden Worten: «Guido Maria Kretschmer hat massgeblich dazu beigetragen, dass sich die Deutschen heute mehr mit Mode und dem richtigen Styling auseinandersetzen. Er selbst trägt gerne Krawatte und ist somit ein Vorbild für viele, dass dies überhaupt nichts mit Spießigkeit, sondern sehr viel mit gutem Geschmack zu tun hat.»

Der 50-Jährige zeigte sich begeistert, als er die Trophäe - eine stählerne Krawatte - entgegen nahm: «Was für ein schöner Preis. Ich fühle mich sehr geehrt, mit dem renommierten Krawattenmann ausgezeichnet zu werden. Die Krawatte ist ein wichtiges Accessoire und Hauptakteur für die Garderobe eines Mannes. Sie begleitet ihn ein ganzes Leben, von Anfang bis zum Ende. Ein Accessoire, das bleiben wird.»

Bereits seit 1965 wird die Auszeichnung verliehen, mit der prominente Persönlichkeiten geehrt werden sollen, die mit ihrem stilvollen Auftritt überzeugen. Frühere Preisträger waren etwa Ex-Bundeskanzler Willy Brandt (1967), Schlagersänger Roy Black (1972), Entertainer Hape Kerkeling (2011) sowie im letzten Jahr Fernsehmoderator Daniel Hartwich.

bangshowbiz