PEOPLE: Heino bringt Rockalbum heraus

Der deutsche Kult-Sänger begibt sich mit seiner neuen Platte auf bisher unbekanntes Terrain. Ab dem 12. Dezember erscheint sie in den Läden.

Drucken
Teilen
Heino bei der Schlagernacht auf Schalke (Bild: Oliver Hausen/Geisler-Fotopress)

Heino bei der Schlagernacht auf Schalke (Bild: Oliver Hausen/Geisler-Fotopress)

Der Schlagerstar, der 2015 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum feiert, bringt am 12. Dezember sein neues Album 'Schwarz blüht der Enzian' heraus. Der gebürtige Düsseldorfer hat sich darauf wieder einmal neu erfunden. Nachdem er vergangenes Jahr auf seiner Platte 'Mit freundlichen Grüssen' bekannte Pop-, Hip-Hop- und Rocklieder in Schlagermanier zum Besten gab, dreht er den Spieß nun um: Der Sänger interpretiert seine alten Klassiker in einer Rockfassung. «Ich werde im Dezember 76 Jahre alt, jetzt ist der Kuschelkurs vorbei - ich haue nochmal richtig auf die Pauke!», erklärte Heino.

Insgesamt umfasst die LP 13 Lieder und enthält unter anderem Neuauflagen von Hits wie 'La Paloma' und 'Rosamunde'. Der Titelsong 'Schwarz blüht der Enzian' wird bereits am 5. Dezember auf den Markt kommen. Sein Management ist jetzt schon von dem Erfolg der Platte überzeugt. «Wir sind uns sicher, dass wir auch dieses Mal wieder den Markt davon überzeugen können, dass es auf 'Schwarz blüht der Enzian' nicht nur viel Unerwartetes, sondern auch hervorragend produzierte Musik gibt. Ein Album, das dem einer Rock-Band in nichts nachsteht», verkündete Katharina Frömsdorf, Geschäftsführerin von 'Starwatch Entertainment'. Ab Oktober 2015 kann man den Schlagerstar auch live auf den Bühnen des Landes bewundern, wenn er unter dem Titel 'Schwarz blüht der Enzian: Verspottet, belächelt, beschimpft- KULT! 50 Jahre Heino' auf Tour geht.

bangshowbiz