Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PEOPLE: Julia Roberts ist eine Strickliesel

Julia Roberts' grösste Hobbys sind Mah-Jongg und Stricken
Julia Roberts macht ihre Klamotten selbst. (Bild: bang)

Julia Roberts macht ihre Klamotten selbst. (Bild: bang)

Die 48-jährige Hollywoodschauspielerin überrascht immer wieder mit ihrer lockeren Art, beispielsweise als sie kürzlich beim Filmfestival in Cannes einfach ihre High Heels auszog und barfuss lief, als ihr die hohen Absätze zu anstrengend wurden.

Nun beweist die sympathische «Notting Hill»-Darstellerin einmal mehr, dass sie auf dem Boden der Tatsachen geblieben ist. Im Interview mit der Zeitschrift «InStyle» verriet sie: «In meiner Freizeit spiele ich Mah-Jongg oder stricke. Kein Witz, das Strickzeug ist immer in meiner Handtasche.» Kleidung sollte man - wenn es nach Roberts ginge - eigentlich sowieso nur noch mieten.

Und wenn sie mal nicht vor der Kamera steht, braucht die lebensfrohe Mittvierzigerin eine grosse Portion Ruhe. Deswegen vergisst sie ihr Handy auch gerne mal zuhause, lässt es im Auto liegen oder einfach in der Tasche. So nehme man sich laut Roberts auch mal Zeit für Gespräche, die sonst gar nicht stattgefunden hätten.

Erst kürzlich schockierte «Pretty Woman» jedoch mit einer Rekord-Gage: Ganze 2,5 Millionen Dollar erhielt sie für gerade einmal vier Tage Arbeit. In «Liebe ist kein Kinderspiel» spielt Roberts Miranda, einen berüchtigten Home-Shopping-Star, der eine Anna Wintour-ähnliche Perücke trägt. Trotzdem kommt diese Gage noch nicht an ihren Rekord aus dem Jahr 2000 heran. Für ihre Rolle «Erin Brockovich» erhielt sie über 17 Millionen Euro. Der Anwaltsfilm spielte alleine durch ihre Teilnahme 220 Millionen Euro ein.

bangshowbiz

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.