Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PEOPLE: Justin Biebers gebrochenes Herz

Der Sänger hat sich darüber beklagt, dass ihm das Herz gebrochen wurde und er deshalb erstmal keine neue Beziehung wolle, um seinem Herz Zeit zum Heilen zu geben.
Justin Bieber lässt sein gebrochenes Herz heilen. (Bild: Splashnews)

Justin Bieber lässt sein gebrochenes Herz heilen. (Bild: Splashnews)

Der 'What Do You Mean'-Sänger hat gestanden, dass der Grund, warum er seit längerem keine feste Beziehung mehr hatte, der ist, dass ihm sein Herz gebrochen wurde. Im Interview für den australischen Radiosender 'KIIS 1065 FM' erklärte der Musiker: «Ich hatte jetzt schon seit einer Weile keine Beziehung mehr. Mein Herz wurde mir gebrochen und ich versuche einfach, es jetzt erstmal verheilen zu lassen.» Wünschen würde sich der 21-Jährige eine neue Liebe aber schon, denn er sei ein Beziehungsmensch und liebe es, zu kuscheln: «Ich liebe es, verliebt zu sein und liebe es, zu kuscheln. Ich liebe sowas einfach.»

Der Kanadier könnte mit dem gebrochenen Herzen auf seine Ex-Freundin Selena Gomez hinweisen. Mit der Sängerin führte er knapp fünf Jahre eine On/Off-Beziehung. Das Paar trennte sich schliesslich im Oktober 2014. Nach ihr hatte Bieber offiziell keine Freunde mehr. Auf die Frage, was er denn tue, um sein gebrochenes Herz zu heilen, erklärte der Teenieschwarm, er würde einfach ein paar Bier trinken, entspannen und einfach er selbst sein.

bangshowbiz

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.