PEOPLE: Kates zweites Kind kommt jeden Moment

Das zweite Kind des Paares könnte jeden Tag zur Welt kommen. Der Ehemann von Herzogin Kate hat sich extra Urlaub genommen. Spekulationen über den Namen machen die Runde.

Drucken
Teilen
Prinz William und Herzogin Kate (Bild: James Whatling / Splash News)

Prinz William und Herzogin Kate (Bild: James Whatling / Splash News)

Das zweite Kind des britischen Königspaares Herzogin Kate und Prinz William kann jeden Tag zur Welt kommen.

Das Baby, dessen Geschlecht noch nicht bekanntgegeben worden ist, soll noch in dieser Woche geboren werden. Der Sohn von Prinz Charles hat Glück, dass er sich bereits jetzt Zeit für seine hochschwangere Frau nehmen kann und seine Ausbildungsphase als Rettungshubschrauberpilot aufgrund "guter Leistung" und "sehr guter Flugbedingungen" schon jetzt - und damit früher als geplant - abschließen konnte, wie ein Sprecher des Königshauses in einem Statement verkündete. Nun befindet sich der 32-Jährige im Urlaub und kann sich ganz auf die Geburt seines zweiten Kindes vorbereiten.

Bislang hiess es, das Paar werde das kommende Baby Charlotte nennen, wenn es ein Mädchen wird. Dies wurde nun jedoch von der Historikerin Clarissa Campbell Orr von der 'Anglia Ruskin'-Universität gegenüber der britischen Zeitung 'Daily Express' in Zweifel gezogen: «Aus Sicht der königlichen Familie ist das ein besonders unglücklicher Name. Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz war die Frau von George III., der dem Wahnsinn verfiel. Auch ihre Tochter Charlotte stellte eine Enttäuschung für die Familie dar, da sie in Deutschland gegen den Willen ihrer Eltern heiratete.» Wettbüros in Grossbritannien vermelden, dass die populärsten Namen bislang Alice, Elizabeth und Diana sind. Sollte es ein Junge werden, tippen die meisten Menschen auf den Namen James.

bangshowbiz