Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PEOPLE: Patrick Nuo ist geschieden

Seit drei Jahren nun warten der Sänger und seine Ex darauf, dass die Scheidung durchgeht. Jetzt ist es endlich soweit, das Sorgerecht wird sich geteilt.
Patrick Nuo und Molly Schade sind kein Paar mehr. (Bild: BREUEL-BILD/Juri Reetz)

Patrick Nuo und Molly Schade sind kein Paar mehr. (Bild: BREUEL-BILD/Juri Reetz)

Patrick Nuo ist geschieden. Nach langem Hin und Her ist die Scheidung von ihm und seiner amerikanischen Ex-Frau Molly Schade in trockenen Tüchern. 'Blick.ch' berichtet, dass sich die Eheleute, deren Scheidung bereits vor 3 Jahren eingereicht wurde, nun offensichtlich geeinigt hätten. «Molly und ich sind offiziell geschieden», bestätigte der Sänger. In Sachen Kindererziehung sind sich die beiden ebenfalls einig geworden.

Für die gemeinsamen Kinder Elouise und Luka werden sich die Zwei das Sorgerecht teilen. An zwei Wochenenden im Monat darf der Schweizer seine Sprösslinge sehen, monatlich soll er seiner Ex-Frau etwa 610 Euro als Unterhalt zahlen. Er zeigte sich allerdings erleichtert: «Ich bin dankbar, dass nun alles ein Ende hat. Ich verstehe jetzt besser, was eine Scheidung bedeutet und was die Eheleute und Kinder durchmachen müssen.» Angeblich soll er sich wieder in die Musik stürzen.

bangshowbiz

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.