Gerichtsurteil

Paris Hilton ist "ihren" Einbrecher los

Paris Hilton, US-Partygirl, kann mit einer unangenehmen Episode in ihrem Leben abschliessen: Der 32-jähriger Nathan P., der versucht hatte, in ihr Haus einzubrechen, wurde zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt.

Drucken
Teilen
Paris Hilton kann aufatmen - Nathan P. sitzt für zwei Jahre im Knast (Archiv)

Paris Hilton kann aufatmen - Nathan P. sitzt für zwei Jahre im Knast (Archiv)

Keystone

Ein Gericht im US-Bundesstaat Kalifornien erlegte Nathan P. zudem auf, sich im Gefängnis psychologisch behandeln zu lassen. Hilton war am frühen Morgen des 24. August in ihrer Villa in Los Angeles von dem Einbrecher aufgeschreckt worden.

"Ich wurde von einem Typen geweckt, der bewaffnet mit zwei grossen Messern versucht hat, bei mir einzubrechen", schrieb sie damals in einer Twitter-Botschaft. Der Mann wurde noch gefasst, bevor er das Haus betreten konnte.