Tanzfreudig

Prinz Harry lernt Kriegstanz Haka in Neuseeland

Mit Schenkelschlagen und Kriegsgeschrei ist Prinz Harry mit einer Gruppe Soldaten in Neuseeland zum Haka-Tanz angetreten. Die Gastgeber liessen den blaublütigen Gast am Mittwoch aber diskret in einer hinteren Reihe tanzen.

Drucken
Teilen
Prinz Harry macht die Choreografie zu schaffen (Twitter)

Prinz Harry macht die Choreografie zu schaffen (Twitter)

SDA

Zunächst war Harry also nicht in Action zu sehen. Neuseelands Generalgouverneur Jerry Mateparae lud auf Twitter jedoch ein Foto hoch, auf dem Harry konzentriert bei der Sache zu sehen ist.

Harry ist auf einer achttägigen Tour durch die einstige Kolonie. Captain Wales, wie Harry zum Ende seiner zehnjährigen Armeekarriere genannt wird, war beim Besuch eines Armeecamps in Linton auf der Nordinsel ganz in seinem Element. Er legte die feinen Anzüge, mit denen er seinen Besuch bislang weitgehend absolviert hatte, ab und mischte sich in Armee-Tarnkleidung unter die Soldaten.