Hochzeitspläne

Sohn von Prinzessin Stéphanie von Monaco hat sich verlobt

Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet, will seine Freundin Marie Chevallier heiraten.

Drucken
Teilen
Verlobung im monegassischen Fürstenhaus: Louis Ducruet, Sohn von Prinzessin Stéphanie, will seine Freundin Marie Chevallier heiraten. (Archivbild)

Verlobung im monegassischen Fürstenhaus: Louis Ducruet, Sohn von Prinzessin Stéphanie, will seine Freundin Marie Chevallier heiraten. (Archivbild)

Keystone/EPA/SEBASTIEN NOGIER

Die Prinzessin habe die Freude, die Verlobung des Paars bekanntzugeben, teilte der Fürstenpalast des Mini-Staats an der Côte d'Azur am Mittwoch mit. Ein Datum oder Ort für die Hochzeit wurde nicht genannt.

Der 25-jährige Louis Ducruet ist das älteste der drei Kinder von Prinzessin Stéphanie und damit ein Neffe von Fürst Albert. Sein Vater ist Stéphanies Ex-Mann und früherer Leibwächter Daniel Ducruet. Louis Ducruet und Marie Chevallier hatten sich in den letzten Jahren schon häufiger gemeinsam bei öffentlichen Auftritten gezeigt.