Babynews

SP-Nationalrätin Mattea Meyer erwartet ihr erstes Kind

SP-Nationalrätin Mattea Meyer wird im kommenden Jahr zum ersten Mal Mutter. "Ich freue mich sehr auf das private Glück und die neue Herausforderung", sagt die 29-jährige Winterthurer Geografin.

Drucken
Teilen
Freut sich auf die neue Herausforderung als Mutter: Nationalrätin Mattea Meyer. (Archivbild)

Freut sich auf die neue Herausforderung als Mutter: Nationalrätin Mattea Meyer. (Archivbild)

Keystone/GAETAN BALLY

Trotz Baby werde Meyer ihre Politkarriere weiterverfolgen, schrieb "schweizer-illustrierte.ch" am Dienstag unter Berufung auf das Nachrichtenmagazin "10vor10", dem Meyer ihre Schwangerschaft bestätigt hatte. Für sie sei klar, dass Männer und Frauen ebenso gefordert seien, wenn es um die Familie gehe, sagte die erklärte Feministin. Sie wolle gleichberechtigt leben.