Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Pietro Lombardi äußert sich zum Ehe-Aus

Der Sänger spricht erstmals auf Facebook über die Trennung von seiner Sarah. Was passiert nun mit Söhnchen Alessio?

Pietro Lombardi hat das erste öffentliche Statement nach dem Ehe-Aus abgegeben.
Erst heute (26. Oktober) hat das Management des ehemaligen Traumpaares offiziell bestätigt, dass Sarah und Pietro künftig getrennte Wege geben. Nun schrieb der Sänger auf seinem Facebook-Account: "Sarah und ich haben uns getrennt. Wir haben eine gemeinsame Verantwortung unserem Sohn gegenüber und werden aus diesem Grund auch immer miteinander verbunden sein." Böse Worte über seine Verflossene wollte er nicht verlieren. Ebenso wenig kommentierte er Sarahs angeblichen Ehebruch. Stattdessen betonte der TV-Liebling: "Und aus meinem Mund kam noch nie der Satz alleiniges Sorgerecht. Mama und Papa sind wichtig. Danke!!! Danke an alle!!!!!!!!!"

Sarah dagegen hat sich noch nicht zu der Trennung geäußert. Jedoch scheint es ihr derzeit weit weniger gut zu gehen als ihrem Noch-Ehemann. Bei einem Krisengespräch heute in Köln kam Pietro laut dem 'Express' lachend aus dem gemeinsamen Haus in Widdersdorf, während die 24-Jährige fünfzehn Minuten später mit Tränen in den Augen folgte.

Die Fans stehen auf jeden Fall klar auf der Seite des 'DSDS'-Gewinners. Als Reaktion auf seinen Post hagelte es tröstende Worte. So schrieb ein User: "Richtige Entscheidung - sie hat dich nicht verdient, du warst schon immer ein guter Mensch mit einem guten Herz. Sie wirkte immer opportunistisch und auf ihren Vorteil bedacht." Eine weitere Userin kritisierte jedoch: "Schade, das nicht gekämpft wird ... alles wird so hingenommen... na ja euer Ding ... aber dann bekommt der Satz in 'guten wie in schlechten Zeiten' eine ganz neue Bedeutung... anscheinend werden schlechte Zeiten nicht beachtet, es zählen nur die guten. Viel Glück."

bangshowbiz

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.