Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Pietro Lombardi klagt über Sarah

Der ehemalige DSDS-Star erlebt im Moment, wie seine Frau unter der Schwangerschaft leidet. Obwohl ihr Verhalten für ihn schwer zu handhaben ist, ist er für seine Sarah da.
Sarah und Pietro Lombardi. (Bild: bangshowbiz)

Sarah und Pietro Lombardi. (Bild: bangshowbiz)

Pietro Lombardi klagt über seine Frau. Der 22-jährige Sänger erwartet mit Gattin Sarah Lombardi (22) das erste Kind. Das Paar lässt die Schwangerschaft von einem Kamerateam begleiten. Fans der beiden können in der Serie "Sarah und Pietro... bekommen ein Baby" zusehen, wie das die Sänger mit der Situation umgehen.

In einem Interview mit Promiflash verriet der DSDS-Gewinner von 2011: "Es war teilweise niedlich, aber manchmal hat sie mich auch genervt, das muss man ehrlich sagen. Sie war sehr emotional und impulsiv." Für seine Frau, die vor kurzem ihre Senkwehen bekam, ist Pietro trotzdem da: "Ich bin zur Zeit ein Fettkloß, ich mach gar keinen Sport mehr. Es könnte ja jederzeit losgehen, da will ich bei meiner Frau sein. Stell dir vor, ich bin dann beim Sport."

Im Internet tauchten kürzlich Gerüchte auf, dass das Baby des Paares schon auf der Welt ist. In einem Promoclip für die kommende Fernsehserie sah man Sarah Lombardi bereits mit einem Baby im Arm. Ob das Kind schon auf der Welt ist, wird sich vermutlich in naher Zukunft zeigen. Die Doku über das DSDS-Paar startet am 15. Juni auf RTL 2.

bangshowbiz

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.