PROJEKT: Weihnachtsessen mit fremden Gästen

Weihnachten muss oder kann nicht jedes Jahr im traditionellen Familienrahmen gefeiert werden. Die Online-Plattform «STISCH» bringt Hobbyköche und Gäste zusammen. Gegessen wird beim Gastgeber zu Hause, der den Preis selbst bestimmt. Über die Plattform kann man den Esstischplatz buchen.

Drucken
Teilen

In der Zentralschweiz hatte es am Freitag es noch einen freien Platz für ein «Spezielles Schweizer Raclette» in Cham am 26. Dezember. Interessierte Gastgeber und Gäste können sich direkt auf der Website des Projekts anmelden.

Die Online-Plattform ist auch unter dem Jahr aktiv. Hier gibt es mehr Informationen dazu.

pd/zfo