Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Rezept für Brombeerglace

Zutaten:

Dauer:

Vorbereitungszeit: circa 30 Minuten. Gesamt: circa 60 Minuten

Zubereitung:

Die Brombeeren gut waschen und in einem Topf mit einem Esslöffel Wasser und 50 g Zucker für 5 Minuten einköcheln lassen. Wenn das Mus etwas abgekühlt ist, wird es durch ein Sieb passiert, so lange, bis sich nur noch Brombeerkerne im Sieb befinden. (Das macht man für einen intensiveren Geschmack und gegen die Kerne.)

Brombeermus abkühlen lassen.

Rahm, Milch, 100 g Zucker, Eier und die Zitronenmelisse zusammen mit dem Brombeermus in ein hohes Gefäss geben und mixen. Die Brombeereis-Masse kann nun in die Eismaschine und zu Brom­beereis verarbeitet werden (je nach Maschinen-Anleitung).

Anstatt Brombeeren kann man auch andere Beeren verwenden. Der Vorbereitungsschritt (Früchte einkochen, pürieren oder die Masse mischen) ist vorher ­erforderlich. Danach ab in die ­Eismaschine. Gute Modelle, zum Beispiel Unold, gibt es ab ­ 250 Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.