RIEDHOLZ: Drohnen-Rennen erobern die Schweiz

Die neue Trendsportart heisst Drone-Racing. Piloten jagen dabei ihre Drohnen mit einer Go Pro-Kamera durch den Parcours. Im Oktober wollen die Piloten Kay Stutz, alias "ArkoN", und Marc Heiniger, alias "Silverstone", an den ersten Weltmeisterschaften in Hawaii teilnehmen.

Drucken
Teilen
Der Drohnenpilot Marc Heiniger absolviert Trainingsflüge. 2016 ist ein offizielles Drohnenrennen in der Schweiz geplant, welches als Qualifikation für die Europa- und Weltmeisterschaften gilt. (Bild: MARCEL BIERI (KEYSTONE))

Der Drohnenpilot Marc Heiniger absolviert Trainingsflüge. 2016 ist ein offizielles Drohnenrennen in der Schweiz geplant, welches als Qualifikation für die Europa- und Weltmeisterschaften gilt. (Bild: MARCEL BIERI (KEYSTONE))