SCHWEIZ: Ungewöhnlicher Lichtschweif am Abendhimmel

Zahlreiche Menschen haben am Sonntagabend einen hellen Schweif am Himmel gesehen - offenbar vom Kanton Zürich über den Aargau bis in den Kanton Bern. Die Ursache war zunächst unklar, möglicherweise sei ein Meteorit am Himmel verglüht, hiess es.

Drucken
Teilen

Bei der Kantonspolizei in Zürich, im Aargau und in Solothurn gingen Meldungen ein - auch bei der Schweizerischen Depeschenagentur (sda).

Und auch in Süddeutschland wandten sich am Sonntagabend zahlreiche Bürger an die Polizei, weil sie ein helles Licht am Nachthimmel gesehen hatten.

Demnach haben die Anrufer das Licht kurz vor 21 Uhr am Himmel aufleuchten sehen. Entsprechende Meldungen habe es aus verschiedenen Orten in Deutschland gegeben, etwa in Mannheim, Freiburg, der Bodensee-Region und im Raum München, meldete die Deutsche Presse-Agentur (dpa).

sda